Zum Inhalt springen

20.4.2022 – Mitgliederversammlung

am 20. April fand die diesjährige Mitgliederversammlung statt. Zu Beginn wurde der verstorbenen Mitglieder gedacht und die 29 Beitritte seit der letzten Versammlung vorgestellt. Der Vorstand gab einen umfassenden Rückblick auf die Aktivitäten der letzten zwei Jahre und hob hervor, dass dank der Online-Technik auch Zirkelabende während der Pandemie möglich waren. Die Highlight-Veranstaltung war wohl das Jubiläumsfest in St. Pölten, und der im Vorfeld überarbeitete Außenauftritt hat breites Wohlgefallen gefunden. Der obligate Finanzbericht rundete die Berichterstattung ab. Der Vorsitzende dankte allen, die Positives zum Zirkelgeschehen beigetragen haben. Insbesondere sprach er Karlheinz Wasserbacher für die Logo-Entwicklung, Ing. Alexander Skriwanek für die Überarbeitung des Liederheftes, den scheidenden Vorstandsmitgliedern Dr. Karl Mathias Weber und Mag. Hans Peter Knoll für ihr Engagement sowie dem ehemaligen Kassier Dipl.-Ing. Christoph Raber für die andauende Unterstützung seinen Dank aus.

Bei der Nachwahl wurden auch zwei neue Vorstandsmitglieder gewählt:
Schriftführer, Standesführer und Archivar: Mag. Andreas Winkler v/o Poseidon (Am), (28)Andreas Winkler wohnt in Wien, ist Jurist und Rechtsanwaltsanwärter bei DLA Piper Weiss-Tessbach Rechtsanwälte Gmbh

Kassier: Mag. Gernot Sailer v/o Codo (F-B), (53) Gernot wohnt in St. Margarethen bei St. Pölten, studierte BWL an der WU Wien (Mag.) und WINF an der FFH Wr. Neustadt (Bacc.). Er ist Steuer- und Unternehmensberater und bei Deloitte Digital als SAP-Berater in den Bereichen Finance und Controlling beschäftigt.

Bei der Zirkelversammlung durften wir auch den Vorsitzenden der Altherrenschaft des ÖCV, Mag. Harald Pfannhauser (F-B) begrüßen, der in seinen Grußworten die vielfältigen Aktivitäten des Zirkels lobte und dem Zirkel weiterhin ein gedeihliches Wachstum wünschte.