2. „Mankeijagd“ und 45. Preberschießen

Vom 6.9. bis 8.9.2018 fand im Lungau bereits die zweite „Mankeijagd“ statt. 4 Zirkelbrüder und der Einlader der CV-Jagd in Ansbach, Cbr. Christian H. Fuhrmann fanden sich zur Jagd ein und 4 „Mankeis“ konnten erlegt werden. Besonders freut es uns, dass Cbr. Christian H. Fuhrmann das vom Huzi eingeladene „Mankei“ erlegen konnte. Ein Weidmannsheil allen Erlegern! Ein Weidmannsdank den Jagdeinladern und vor allem auch unserem Jagdreferenten Zbr. D.I. Arthur Krupp, der diese Jagd im Lungau wieder bestens organisiert hat! Sie wird nächstes Jahr wieder stattfinden. Zwei Zirkelbrüder nahmen anschließend am Samstag noch beim Preberschießen am Prebersee teil und erzielten sehr gute Schießergebnisse. Ein Schützenheil!

45. Preberschießen des LIONS Clubs Lungau beim Schützenverein am Prebersee in Tamsweg auf 1500 Höhenmeter.

Am Foto v.r.n.l.: Bürgermeister von Tamsweg, Georg Gappmaier,  Obmann des Schützenvereins, Heimo Weibel, Landeshauptmann Salzburg, Dr. Wilfried Haslauer (Cartellbruder) mit Gattin, Altlandeshauptmann (Vorgänger), Dr. Schausberger (Cartellbruder) mit Gattin, Präsident LIONS Club Lungau, Dr. Nico Schoklitsch,  HUZI: Robert Feldmann, Arthur Krupp, Wolfgang Bräuer.