27.4.2019 – „Einschießen“ am Schießplatz Schrick

Am Samstag, dem 27. April rückten 7 Zirkelbrüder und ein Freund des Hubertuszirkels zum schon traditionellen „Einschießen“ am Schießplatz Schrick im Weinviertel aus. 3 Stunden wurden unter der fachkundigen Leitung des Ehepaares Angelika und Martin Praschl-Bichler  die Kugelgewehre eingeschossen und das Flintenschießen am Jagdparcours geübt. Dabei konnte auch das Übungsschießen des N.Ö. Landesjagdverbandes erworben werden.